sera baktopur 50ml

7,90

Enthält 20% MWST
zzgl. Versand
Lieferzeit: Lagerartikel ca. 1-3 Werktage

Arzneimittel gegen bakterielle Infektionen bei Zierfischen (z. B. Maul- und Flossenfäule)

sera baktopur wirkt desinfizierend und heilungsfördernd.

Das Wirkspektrum des Arzneimittels umfasst die typischen bakteriellen Erkrankungen bei Süßwasserzierfischen, wie die Columnaris-Krankheit, Flossenfäule, Kiemenfäule sowie Infektionen mit Aeromonas- oder Pseudomonas-Bakterien.

Das Mittel kann weiterhin bei einem Befall mit Ektoparasiten, wie dem Fischegel, der Karpfenlaus oder dem Kiemenkrebs, eingesetzt werden, um Folgeinfektionen an den verletzten Hautstellen zu vermeiden.

Wirkstoff: 209,7 mg Acriflaviniumchlorid, 4,95 mg Methylthioniniumchlorid in 100 ml

Anwendung und Dosierung sera baktopur:50 ml sind ausreichend für 800 l Wasser. Während der Behandlung gut durchlüften, nicht über Aktivkohle filtern!
Dosierung:
1. Tag: 22 Tropfen oder 1 ml auf 20 Liter Aquarienwasser zugeben
2. Tag: Pause
3. Tag: 22 Tropfen oder 1 ml auf 20 Liter Aquarienwasser zugeben

Artikelnummer: 71007 Kategorie:
sera baktopur 50ml
7,90
Nach oben scrollen